Selbstgemachtes Weihnachtsgeschenk

Dieses selbstgemachte Weihnachtsgeschenk habe ich erst vor ein paar Wochen fertiggestellt. Ich habe die Idee aus der Zeitung Eltern bekommen und musste das sofort probieren. Es war zwar manchmal eine Fuzlerei mit den kleinen Stoffresten Fenster, Bäume oder Türen aufzunähen, aber mit der Zeit hab ich auch andere Materialien wie alte Bänder, Borten oder einen alten Reißverschluss aufgenäht, den man auf und zu machen kann. Um dem Effekt eines Fühlbuch mit Rascheln noch näher zu kommen, habe ich sogar im Umschlag eine Plastikfolie eingenäht.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s